Donnerstag, 23. Mai 2013

So wohnt die Designerin Yvonne Koné, Teil 2



Gestern habe ich Euch bereits in das Wohnzimmer der dänischen Designerin Yvonne Koné geführt(hier). Heute zeige ich Euch den Flur, das Esszimmer, die Küche und das Schlafzimmer. 

Yvonne hat ihre gesamte Wohnung in ein und demselben Stil eingerichtet - bis hin zu den Lampen. Sie sind alle schwarz! 
Und damit sind wir auch bei ihrem Farbkonzept, das einfach, aber wirkungsvoll ist: Die Grundfarben schwarz und weiß kombiniert mit gedeckten Grau- und Brauntöne. 

Und die Designerin hat ein Auge für schöne Details: So stehen im schwarzen Küchenregal nicht einfach nur wähllos Teller und Tassen nebeneinander, sondern die Gegenstände sind so zusammengestellt, dass sie ein kleines Kunstwerk ergeben - mit Luft dazwischen. Diese Art zu dekorieren, zeigt sich in der gesamten Wohnung. 
Mich inspiriert das!

via Yvonne KonéLine Klein (Fotos)
Follow on Bloglovin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen