Montag, 12. Januar 2015

Cocooning

Das große Bett in der Mitte des Raumes lädt nicht nur zum Schlafen, sondern auch zum Verweilen ein.
Das Betthaupt hat ein Fach für Bücher, Zeitschrift und Laptop


Ich liebe es, mich am Wochenende treiben zu lassen und den halben Samstag oder Sonntag im Bett zu verbringen. Zu lesen, Musik zu hören, Zeitschriften durchzublättern, neben mir ein frischer Kaffee ... Vor allem im Winter, meiner Cocooning-Zeit. Im Sommer zieht es mich, sobald die Sonne scheint, nach draußen.

Auf einem meiner Streifzüge durch das Internet bin ich auf dieses lichtdurchflutete Schlafzimmer gestoßen mit einem Bett (Space von Grand Luxe by Superby), das sowohl zum Schlafen als auch zum Verweilen einlädt. 

Mir gefällt nicht nur seine schlichte Form, sondern auch das Betthaupt. Weiches Polster statt kalter Wand. Zudem ist im Kopfteil ein Holz-Board für Bücher, Zeitschriften und Laptops eingelassen. Eine grandiose Idee - wie ich finde. Denn der Tisch neben meinem Bett ist immer überladen. 

By the way: 2012 gewann "Space" den "Interior Innovation Award", der  jährlich vom  Rat der Formgebung / German Design Council vergeben wird. 

Kommentare:

  1. Des Betthaupt ist wirklich klasse :)

    AntwortenLöschen
  2. very informative post for me as I am always looking for new content that can help me and my knowledge grow better.

    AntwortenLöschen