Donnerstag, 22. Mai 2014

Teppichkunst



Heute bleibe ich mal auf dem Teppich. Obwohl ich auch sonst nicht wie ein HB-Männchen an die Decke gehe. 

Und ich muss gestehen, ich bin sonst nicht so der große Fan von Teppichen. In meiner Wohnung habe ich nur unter meinem Esstisch ein großes weißes Kuhfell liegen. 

Aber dieses Arrangement von den zwei übereinander gelegten Teppichen gefällt mir. Zusammen mit dem Sessel, der Stehlampe und dem Bücherstapel bilden sie ein harmonisches Ganzes.

via ©  Linie Design 
Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. An sich finde ich die Teppiche nicht schön. Aber die Zusammenstellung insgesamt gefällt mir gut.

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss zugeben, ich bin auch eigentlich kein großer Fan von Teppichen. Aber manchmal können sie das Ambiente schon wirklich verschönern. Und solche Teppiche wie da oben, gehören zu meinen absoluten Favoriten. :-)
    Liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tammy, liebe Kathy, dann sind wir schon zu dritt:-) LG Regine

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Zusammenstellung nur wirkt das ganze zu leer.
    Irg-was müsste da noch an der Wand stehen, sonst wär mir das zu kalt.

    Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Inge und willkommen auf Leuchtend Grau! Wie viele Haushaltsauflösungen wickelst Du im Jahr ab? Und bestimmt bist Du dabei auch schon auf das eine oder Bild gestoßen, dass an die leere Wand passen würde:-)

      LG Regine

      Löschen