Donnerstag, 7. März 2013

Wechselhaft / Von der Bank zum Tisch

In einem Wohnzimmer steht vor einem Gitterfenster eine Bank

John Mayer - Singer-Songwriter, Womanizer und Partygänger - hat einen Song geschrieben, in dem er eine andere Seite von sich offenbart. In "Who says" fragt er: "Wer sagt, dass ich nicht berauscht davon sein kann, das Licht und Telefon auszuschalten und alleine in meinem Haus zu sein?" 

Und wer sagt, dass eine Bank nur zum Sitzen da ist? Das dänische Label Bloomingville nicht und lüftet sein Bankgeheimnis: "Button" ist Sitzgelegenheit und Bestelltisch in einem.  

via © Bloomingville
Follow on Bloglovin

Kommentare:

  1. wenn ich jetzt noch wüsste woher ich die bank von bloomingville bekomme... hoffentlich erbarmt sich ein onlineshop und schickt sie mir nach karlsruhe :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anni, das stimmt leider - die Bank ist in Deutschland schwer zu bekommen. Ich habe mich in unzähligen Onlineshops umgesehen, bin auf viele Bloomingville-Artikel gestoßen, aber nicht auf die Bank ... bleibt nur bei Bloomingville nachfragen, wo sie in Deutschland verkauft wird. Viel Erfolg....

      Löschen