Montag, 6. Mai 2013

Helles Haus in Dänemark

 
 
 


Es ist Montag.
Und für mich wird es seit Wochen mal wieder ein ruhiger Tag werden ...

Ruhig wirkt auch dieses Haus, das in der Nähe von Kopenhagen steht. Dieser Eindruck entsteht durch das durchgängige Farbkonzept: helle Boden, weiße Wände und Möbel. Und dann wurden vereinzelt schwarze Akzente gesetzt durch Bilder, Schalen, Kissen, Sessel und Stühle.

Und zum Arbeiten würde ich mich gerne an den Tisch mit den schrägen schwarzen Beinen zurückziehen ...

Kleine weiße Lampe (Foto 4) gibt es hier

via Norm Architects, Jonas Bjerre-Poulsen (Fotos)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen