Montag, 22. Dezember 2014

Stillleben / Gold und Marmor

Best friends: Marmor und Gold
Best friends: Gold und Marmor

Vor ein paar Tagen habe ich ein Haus vorgestellt, das der italienische Interior-Architekten Vincenzo De Cotiis gestaltet hat. Im Wohnzimmer der Villa hat er unter schwebenden Sideboards Lichtleisten angebracht, die ein warmes, fast schon goldenes, Licht verströmen(hier). 

Dabei fielen mir Fotos wieder ein, die ich schon vor Wochen bei Figtny auf Instagram entdeckt habe - mit einer so einfachen wie wirkungsvoll-schönen Idee: Eine eckiges Marmorschale ist nur mit einer goldenen Schere und einer schwarzweißen Postkarte dekoriert, die das Guggenheim Museum in New York zeigt. Und es geht sogar noch minimalistischer, wenn nur die Schere auf dem Marmor liegt. 

Danke, Figtny, für die Fotos. 
Follow on Bloglovin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen