Samstag, 6. Juli 2013

Vasen-Ensembles




Warum auch immer - ich mag gerade Zahlen. Besondern verfallen bin ich der in meinen Augen formschönen acht! 

Doch beim Dekorieren ist es genau umgekehrt. Da würde selbst ich drei, fünf, sieben ... also eine ungerade Anzahl von Dingen miteinander arrangieren - wie bei diesen Vasen.

Solche Ensembles wirken um so schöner, wenn zudem Farben und Materialien miteinander harmonisieren. Und wenn unterschiedliche Größen und Höhen miteinander kombiniert werden (Foto 1). 

Bei zweiten Foto wurden elf ähnliche Vasen in einer Reihe aufgestellt(erstes Element). Der gelbe Zweig ist das zweite Element und das kleine Bild an der Wand das dritte.

Vasen von hier 

via House Doctor
Follow on Bloglovin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen