Montag, 15. Juli 2013

Pastellfarben



Am Samstag sind mein Freund und ich raus aufs Land zu unserem abgelegenen Schrebergarten gefahren. Dort haben wir erst Unkraut gejätet (anstrengend), dann Spinat, Zucchinis und Hokkaido-Kürbisse gepflanzt (hat Laune gemacht) und zuletzt gegrillt (lecker). Abends sind wir verschwitzt und dreckig, aber glücklich wieder nach Hause in die Stadt gefahren.

Im Garten blühen gerade Wicken in zartem Rosa- und Lila-Tönen. Und pastellig geht es dann heute auch auf dem Blog weiter: 
Das Kerzen-Arrangement und das Bild an der Wand ergänzen sich perfekt. Denn die Kerzen greifen die sanften Farben des Posters auf und die hellen Ständer (zumindest zwei von ihnen)zusätzlich die geometrische Form. 

Poster, Kerzen, Kerzenständer von hier

via Bloomingville
Follow on Bloglovin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen